Behandlung / Medikamente

und Medikamente: (IMMER AKTUELL)

———————————————————————————————————-
9 Uhr Früh:
1x Durotiv 40mg
(Magenschutz)
1x Xanor 0.5mg
(Nerven, Muskelkrämpfe)
1x Dronabinol 10mg (Gegen Muskelkrämpfe und Schmerzen)
1x Duloxetin 60mg (Antidepressiva) (seit: 02.01.2017)
1x Lyrica 100mg
(Schmerzen) 

1x 1/2 Nomexor5mg (Pulssenkend) (gestartet: 13.03.2017, geändert auf 1/2 ab  06.04.2017)
———————————————————————————————————-
12 Uhr Mittag:
1x Dronabinol 10mg
1x Lyrica 150mg 

———————————————————————————————————-
15 Uhr Nachmittag:  
1x Dronabinol 10mg
1x Lyrica 100mg

1x Duloxetin 60mg
———————————————————————————————————-
18 Uhr Nachmittag:     
1x Dronabinol 10mg
1x Lyrica 100mg

2x Quetialan FTBL 25mg (Schlaftunterstützung)
———————————————————————————————————-
21 Uhr Abend:
1x Durotiv 40 mg
1x Dronabinol 10mg
1x Molaxole 2 Beutel 
(gegen Verstopfung)
1x Praxiten 50mg (Schlaftunterstützung)
1x Lyrica 150mg
 (Schmerzbekämpfung) 
———————————————————————————————————-
Wöchentlich:
1x 40 Tropfen Oleovit D3 (wegen Vitamin D Mangel. SOLLwert 30+ MINDESTwert 20+)
IST Wert 7,1Stand: 10.03.2017
———————————————————————————————————-
Bei Bedarf:
1x Zolpidem
(Schlaftablette)
1x Xanor 0,5mg – 1 mg
1x Tramadolor
(Schmerztablette schnellwirkend)
———————————————————————————————————-
Zusatz:
Leider habe ich oft Hämorrhoiden. Da Creme alleine nicht mehr helfen, nehme ich in diesen Fällen Daflon 500g in Dosis 1-0-1 für 1 Woche, bisher immer geholfen.
————————————————————————————–
Info: Start der Behandlung mit Dronabinol am 27.11.2012 Abends. Ca. 2 Wochen Dauer für Spiegelaufbau.

1.Erhöhung auf 1-1-1 am 19.12.2012
2. Erhöhung/ Änderung auf 1-0-1 am 04.11.2013 und statt 5 mg nun 10 mg.
3.Erhöhung auf 1-1-1 am 01.03.2014 (10mg)
4.Erhöhung auf 1-1-1-1 am 30.04.2014 (10mg) Zeiten siehe oben !
5. Erhöhung auf 1-1-1-1-1 am 27.04.2016. Eine Dronabinol mit 10mg um 18 Uhr Nachmittag kommt dazu, 16 Uhr Dronabinol auf 15 Uhr verschoben, die Abendtabletten von 20 Uhr auf 21 uhr verschoben. Erhöhung durch Neurologe Dr. Monz.

Info: Start der Behandlung mit Lyrica:

  • Früh: gestartet: 16.01.2017 mit 25mg, erhöht am 13.02.2017 auf 50mg, erhöht am 16.04.2018 auf 100mg
  • Mittag: gestartet: 23.01.2017 mit 25mg, erhöht auf 50mg am 20.02.2017, erhöht am 20.03.2017 auf 75mg, erhöht auf 150mg am 30.04.2018
  • Nachmittag: gestartet: 09.01.2017 mit 25mg, erhöht auf 50mg am 27.02.2017, erhöht am 07.05.2018 auf 100 mg
  • Nachmittag: gestartet: 30.01.2017 mit 25mg, erhöht auf 50mg am 06.03.2017,erhöht am 14.05.2018 auf 100 mg
  • Abend: gestartet: 02.01.2017 mit 25mg, erhöht am 06.02.2017 auf 50mg, erhöht am 13.03.2017 auf 75mg, erhöht am 21.05.2018 auf 150mg

_____________________________________________

Zusammenfassung Umstellung seit 02.01.2017:

Sertralin wurde durch Duloxetin ersetzt. ✅ Lyrica begann am 02.01.2017 mit 1x 25mg Abends und wird wöchentlich um 25mg gesteigert ✅ bis zu einer Gesamttagesdosis von 300mg.✅ Die Steigerung ist mit 20.03.2017 vollendet.
 Tramadolor, Tramabene und Adamon
wurden schrittweise abgesetzt.

Umstellung in Absprache mit meinem Neurologen Dr. Erich Monz. 

Übersicht kürzlich abgesetzter Medikamente:
Tramabene Ret. 100mg (Schmerztabletten) seit 13.02.2017 abgesetzt (1x 9 Uhr)
Tramadolor 50mg (Schmerztabletten) abgesetzt (1x bei Bedarf)
Adamon  Long Ret. 150mg (Schmerztabletten mit langer Wirkung)  seit 20.03.2017 abgesetzt (1x 21 Uhr)
______________________________________________

Behandelnde Ärzte:

Hausärztin                                                    Neurologe

Solleder monz

 

 

 

INFOS ÜBER DRONABINOL : 

Dronabinol-1

Dronabinol-2

1 Gedanke zu “Behandlung / Medikamente

  1. Hi Michael,
    deine Seite ist super!!!
    Ich finde sie sehr informativ und hilfreich.
    Danke, dass Du dir die viele Arbeit machst und anderen zur Verfügung stellst.
    Wünsche Dir schmerzfreie Tage,
    Heike

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.