01.04.2016

Schlechte Nachrichten. Die Schmerzen steigen, die Krämpfe spielen verrückt. Obwohl es nun endlich warm wird.
Klar hilft die Wärme, aber die Bewegung macht mir sehr zu schaffen. Das Positive daran: Ich trainiere die Muskeln.
Das Negative: Die Schmerzen sind schwer auszuhalten. Nach etwas Spielen mit Versace brauch ich danach 1,5 Tage bis ich wieder halbwegs „fit“ bin.

Das Schöne: Versace ist es wert. Ich bin mobiler, nie alleine. Eine große Hilfe und vor allem auch psychische Stütze. Mittlerweile warnt mich Versace
schon so früh vor Ohnmachtsanfällen, dass ich seit einem Monat nicht mehr in Ohnmacht gefallen bin, da ich mich rechtzeitig hinlegen konnte.

Man suche sich immer das Schöne raus 😉

Apropos Versace: Hier können Sie für die Finanzierung von Assistenzhund „Versace“ SPENDEN, jeder Euro hilft !

2 Gedanken zu „01.04.2016“

  1. Hallo Michael, habe Deine Seite heute erst entdeckt. Bin sehr beeindruckt. Leider kann ich nichts mehr Spenden, da der Spendenbutton nicht mehr aktiv ist. Schicke mir doch deine Iban, damit ich für Versace auch was spenden kann.
    bin dir bei Facebook bekannt unter „Petra Wenzel“ . Meine Webside ist nur über mein Hobby, dass ich hoffentlich noch lange machen kann. Danke für Deine Mühe… und auf Deinem WEg weiterhin viel Kraft und STärke auch für Deine Familie.
    Liebe Grüße
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.