1.6.2016

Was gibt es Neues… Aufgrund der neuen anhaltenden Kämpfe und Schmerzen wurde nun die Dosis der Dronabinol erhöht. (Siehe unter Behandlung) Versace hat sich als sehr sehr große Hilfe bewiesen. Wer meint, er sei kein Heilbehelf , der irrt – zumindest wenn es nach mir geht. Er trägt zwar nicht zur Heilung bei (meine Krankheit … weiterlesen

Einige Monate…

… sind vergangen seit meinem letzten Eintrag. Dafür hab ich nun das Design optimiert, auch ist meine Website nun gänzlich für alle Handys optimiert. Nun, es gäbe sehr viel zu schreiben – das werde ich auch noch nachholen. Neu kam nun hinzu die Seite meines Assistenzhundes Versace „von Helping Hounds“, trainiert und aufgezogen von Assistenzhunde … weiterlesen

Update 26.02.2015

Nach längerer Zeit ist mal ein Update fällig. Ich warte noch immer auf den Frühling… Die Schmerzen bleiben Grenzwertig – zwischen aushalten und nicht aushalten. Derzeit zu 95 % der Zeit im Bett. Wenn man nicht raus kann, ist das Bett gleich nichtmehr so schön, wie viele glauben. Das nächste Update werde ich nach einigen … weiterlesen

Offizieller Eintrag 22.06.2014

Diesmal ein offizieller Beitrag, der öffentlich lesbar ist. Die Sonne, das warme Wetter,… Für meinen Körper momentan wirklich gut. Es geht mir natürlich im Sommer schon besser als im Winter, da alleine die höheren Temperaturen schon sehr angenehm sind. Meine Muskeln sind extrem kälteempfindlich. Da ist die Sonne mit ihren warmen Strahlen und die warmen … weiterlesen

Extrablatt 01.03.2014

Aufgrund dauernd erhöhter Schmerzen und weiteren erhöhten Krämpfen wird nach Absprache mit meinem Neurologen die Dosis der Dronabinol ab sofort raugesetzt auf 3x 10 Milligramm täglich. Nach 3 bis 7 Tagen ist eine Erhöhung auf 4x 10 Milligramm angedacht, sofern die Erhöhung hilft.

20.11.2013 Spezialbeitrag

Tja, nach einem Wochenende in Deutschland, welches gleichermaßen schön, informativ und anstrengend war, bin ich derzeit am Kämpfen mit den Nerven. Teils starke Depressionen sind schwer auszuhalten – nicht nur für mich.. Ohne Grund zeitweise starke Weinkrämpfe… Die Reise nach Deutschland mit Auto 45 Minuten nach Wien zum Westbahnhof, dann 6,25 Stunden Zugfahrt nach Fulda … weiterlesen

neue Berichte

Neue Berichte sind nun online. Testbericht von Sandro Schramm über den Swiss Trac Erfahrungsbericht vom barrierefreien Hotel in Abtenau/Salzburg Berichte ohne Namen sind immer von mir. Zu Berichten von anderen steht immer direkt vorm Bericht ein paar Zeilen über den Verfasser.

Neue Seiten

Ich möchte meine Erfahrungsberichte etwas ausweiten. Daher folgen nun unter „Testberichte“ auch Hilfsmittel aber auch Hotels. Wir waren nun zum 1. Mal seit Ausbruch der Krankheit in Urlaub, dazu gibts einen Bericht, der sich hauptsächlich um das Thema BARRIEREFREI dreht. Ich stelle auch gerne Berichte von anderen ein. Siehe z.B. Bericht von Sandro über den … weiterlesen